Coaching zum Thema Singen

Ich unterstütze Sie dabei, sich auf entspannte, neugierige Weise ihrer Stimme zuzuwenden, genau an dem Punkt an dem Sie und Ihre Stimme heute gerade sind.
Besonders nutze ich dabei den Weg des bewussten Fühlens, denn Gefühle sind ein zuverlässiger und kraftvoller Weg, die Singstimme zu öffnen und zu erweitern.

Jede Sing-Coaching-Session läuft anders ab. Wir gehen von dem aus, was gerade da ist an Gefühlen und Absichten.
Ich arbeite mit einfachen Liedern (und zwar ausschließlich Lieder, die der/die jeweilige Klient*in sehr gern mag), einfachen Stimmübungen, intuitiven Körperbewegungen und -haltungen, und meistens gibt es auch Hausaufgaben (die Spaß machen).

Ich liebe es, Menschen erlebbar zu machen, dass der gefühlvolle Ausdruck der Stimme – das Singen - ein natürlicher und selbstverständlicher Teil von ihnen ist.
„Wer reden kann, kann singen. Wer laufen kann, kann tanzen.“
Bis heute verstehe ich nicht, warum dieses Sprichwort ein „Sprichwort“ ist. Für mich sind das klare und einfache Tatsachen. :-)
Und ich würde sogar noch weiter gehen: „Wer hören kann, kann komponieren.“ Dementsprechend biete ich auch Hilfe beim Komponieren eigener einfacher Lieder und besonders Kanons an.

Eine Sing-Coaching-Session dauert in der Regel 60 Minuten und findet entweder bei mir zuhause in Zarten (bei Freiburg i.Br.) statt, oder (mit Aufpreis pro Kilometer) bei Ihnen zuhause. Sie kosten 50-70,-€, nach Selbsteinschätzung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
all rights by sonja kreiner