Embodied Joy


Wie geht das: Freude verkörpern?
Was heißt "verkörpern" eigentlich?
Wie fühlt sich Freude im Körper an?

Diese und ähnliche Fragen erforsche ich seit vielen Jahren.
Meine aktuellen (Zwischen-)Ergebnisse teile ich gern wieder zu gegebener Zeit wieder in Vorträgen und Workshops.



Weitere Themenbereiche, die ich seit langer Zeit liebe und zu denen ich bereits Vorträge bzw. Workshops gegeben habe:
- die eigene Wut spüren; den Weg von Wut zu klarer und hilfreicher Wutkraft finden
- die eigene Angst spüren; den Weg von Angst zu lebendiger und hilfreicher Angstkraft finden
- Gefühle und Emotionen unterscheiden und den Umgang mit beiden lernen
- Bedürfnis-orientierte Kommunikation



Weitere Themen, die mich seit 2-4 Jahren begleiten und die ich irgendwann wahrscheinlich auch unterrichten will, sind:
- Somatic Experience (Traumaheilung nach Peter Levine)
- Nervensysteme, Polyvagal-Theorie, Stress- und Trauma-Regulierung (nach Peter Levine, Stephen Porges und Stanley Rosenberg)
- Elemente der Ekstase (eine sexuelle Typenlehre von Ilan Stephani)



Zu meiner Lieblings-Lehrerin Ilan Stephani:
Ilan Stephani wird derzeit immer bekannter in Deutschland und darüber hinaus, zum einen durch ihr Buch (der Bestseller "Lieb und Teuer") und zum anderen durch zahlreiche Online-Interviews und eigene Podcasts.
Ich habe sie Anfang 2018 als meine aktuell wichtigste Lehrerin entdeckt. Im November 2018 nahm ich an ihrem Workshop "Elemente der Ekstase" teil, inzwischen habe ich das Frauenjahrestraining bei ihr abgeschlossen, assistiere im laufenden Frauenjahrestraining und werde im März 2020 die Gruppenleitungs-Ausbildung bei ihr abschließen.
Ich hab nicht nur Ilans Erlaubnis sondern auch ihre ausdrückliche Freude darüber, dass ich die (meisten der) genialen Körperübungen, die ich von ihr gelernt habe, weitergeben darf.
Hast du Lust diese Übungen zu lernen?
Ich biete immer wieder Workshops dazu an. (s. aktuelle Workshops auf dieser Seite)
Ilans Website: Kalis Kuss
Hier ein Interview mit Ilan zum Thema sexuelle Heilung, das mir besonders stark aus der Seele spricht: INTERVIEW

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
all rights by sonja kreiner